ASB Arctic Maxima

Extrem softes und dichtes Vlies. Genpaket der beiden Erfolgshengste ASB Maranon und ASB Sandjo Arctic Frost. halfterführig.

 

ASB Arctic Maxima hat am 24.05.2013 die Zuchteignungsprüfung ZEP als Kat-A-Stute mit Gesamt 95,0 Punkten erfolgreich bestanden.
- Gesamt Phenotype: 47,0 Punkte
- Gesamt Faser/Fibre: 48,2 Punkte

  • Züchter: Alpakas vom Silberberg [ASB]
  • Rasse: Huacaya
  • Register: AZVD
  • Register-Datum: 22.01.2012
  • DNA: 9001100956
  • Chip: 276094180055146
  • Herkunft: D-Deutschland
  • Geburtsdatum: 18.05.2011
  • Heutiges Alter: 9 Jahr(e) 4 Monat(e)
  • Farbe: 100-WH White
  • Reinfarbig: Nein
  • Zuchteigungsprüfung (ZEP)/Screening: Ja
  • Trächtig: Ja
  • gedeckt von: SNOWMASS Elite Legacy XX
  • gedeckt am: 16.06.2020
Main Image

Bild 1 von 0
 
  • 4_eb7642b3-bf04-4f05-91fd-e787adb81e3e
  • 4_20a2e2d7-a48d-4633-8599-f3147d1a1914
  • 4_5e7d73c8-5383-4929-a15c-7dcd4794ce96
  • 4_d8da9d4c-cb2b-4fa4-a66c-c3a2a0a3f8c5
  • 4_55ad228b-73e8-4e56-b858-45d0df6cecc8

Stammbaum

V: Vater, M: Mutter

V ASB Sandjo Arctic Frost (AUS-Australien) [100-WH White] VV Mt. Cotton Kruger (AUS-Australien) [100-WH White] VVV unbekannt
VVM unbekannt
VM Benstar Anastasia (AUS-Australien) [100-WH White] VMV unbekannt
VMM unbekannt
M ASB Mamore (RCH-Chile) [100-WH White] MV unbekannt MVV unbekannt
MVM unbekannt
MM unbekannt MMV unbekannt
MMM unbekannt

Vlies-Informationen

Probedatum Alter bei Probedatum Institut Auswertung Probe AFD [Micron] SD [Micron] CV [%] % >30 [Micron] CF [%] Dokument Faserprobe
01.03.2020 8 Jahr(e) 9 Monat(e) Yocom McColl 13.03.2020 24.0 µ 4.6 µ 19.1 % 7.7 % 92.3 % Faserprobe
03.02.2019 7 Jahr(e) 8 Monat(e) Yocom McColl 18.02.2019 23.2 µ 4.1 µ 17.7 % 5.3 % 94.7 % Faserprobe
28.04.2017 5 Jahr(e) 11 Monat(e) Yocom McColl 08.08.2017 20,3 µ 3,8 µ 18,6 % 1,6 % 98,4 % Faserprobe
28.02.2016 4 Jahr(e) 9 Monat(e) Yocom McColl 29.03.2016 21.9 µ 5.1 µ 23.2 % 5.8 % 94.2 % Faserprobe
08.02.2015 3 Jahr(e) 8 Monat(e) Yocom-McColl 03.03.2015 20.3 µ 3.5 µ 17.4 % 1.6 % 98.4 % Faserprobe
04.05.2013 1 Jahr(e) 11 Monat(e) Yocom-McColl 16.05.2013 18.8 µ 3.8 µ 20.1 % 1.0 % 99.0 % Faserprobe

  • Institut ... Faser-Untersuchungsorganisation
  • AFD ... Mean Fibre Diameter [microns]
  • SD ... Standard Deviation (Standardabweichung) [microns]
  • CV ... Coefficient of Variation (Variationskoeffizient COV) [%]
  • CF ... Comfortfactor (Anteil Komfort-Faktor) [%]
  • % > 30 microns ... Faser über 30 microns [%]

Nachkommen 2017

Name: WLA May Flower (Stute)

Deckhengst FDA Rembrandt's Royal Snow (USA) [100-WH White]
Geburtsdatum 19.05.2017

Nachkommen 2015

Name: WLA Lothringen (Hengst)

Deckhengst ZL Löwenherz WLA Lothringen
Geburtsdatum 21.07.2015

Nachkommen 2014

Name: WLA Artic Mozart (Hengst)

Deckhengst AOS Salinas
Geburtsdatum 21.06.2014

Deckkosten

Deckservice am Hof
Deckservice Mobil (tägliche Anreise)
Deckservice Stationär (Deckhengst bleibt am Hof)

Alpakastuten haben einen 12-Tageszyklus, in denen es ihnen nur an 10 Tagen möglich ist erfolgreich tragend zu werden.
Um sicher zu sein, dass die Stute tragend wird, muss man 3x im Abstand von 2 Tagen den Hengst zur Stute lassen.

Zusammenfassend heißt dass:

  • beim Deckservice am Hof gehen wir von einer durchschnittlichen Verweilzeit der Stute auf unserem Hof von ca. 21 Tagen aus
  • beim Deckservice Mobil (tägliche Anreise) muss man zumindest 3x den Deckhengst bringen um eine 100%-ige Deckung zu garantieren
  • beim Deckservice Stationär (Deckhengst bleibt bei Ihnen am Hof) bleibt der Deckhengst für eine Woche auf Ihrem Hof, um eine 100-ige Deckung zu